Korsika, Ferien in der Sonne an traumhaften Orten

Korsika, ideal zwischen Meer und Bergen gelegen, wird nicht umsonst "Insel der Schönheit" genannt. Mit ihren atemberaubenden Landschaften, wunderschönen Stränden und mehr als 2.700 Sonnenstunden pro Jahr ist diese Mittelmeerinsel ein Muss für jeden Besucher.

Korsika, Ferien in der Sonne an traumhaften Orten

Korsika, ideal zwischen Meer und Bergen gelegen, wird nicht umsonst "Insel der Schönheit" genannt. Mit ihren atemberaubenden Landschaften, wunderschönen Stränden und mehr als 2.700 Sonnenstunden pro Jahr ist diese Mittelmeerinsel ein Muss für jeden Besucher. Darüber hinaus erwartet Sie dort eine Vielzahl von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten.

Eine Seekreuzfahrt für einen vollen und unvergesslichen Aufenthalt.

Korsika liegt zwischen der französischen Riviera, sardinien und der Toskana und verfügt über mehr als 1.000 Kilometer Küste und zahlreiche Buchten. Daher ist die Insel der Schönheit ideal zum Segeln und für eine originelle kreuzfahrt, egal ob Sie vom Süden oder vom oberen Korsika aus starten.

Der korsische Bootsverleih, einfach und schnell, ist eine gute Möglichkeit, die Insel auf eine andere Art und Weise zu entdecken und zu bewundern.Ihre Kreuzfahrt von Südkorsika aus bietet Ihnen Zugang zu herrlichen Stränden wie Santa Giulia und Palombaggia. Verpassen Sie nicht die Bucht von Rondinara und ihr türkisfarbenes Wasser oder den Golf von Porto Vecchio. Wenn Sie Haute Corse verlassen, werden Sie auch nicht enttäuscht sein von Calvi und seiner schönen Zitadelle, der mittelalterlichen Bastion Bastia oder Ile Rousse.

Exkursionen für viele bereichernde Entdeckungen

Das Meer ist nicht das einzige Kapital Korsikas. Während Ihres Aufenthalts haben Sie die Gelegenheit, önologische und gastronomische Entdeckungen zu machen.

Die Weinberge von Patrimonio genießen einen großen Bekanntheitsgrad mit dem korsischen Wein mit der ältesten AOC (Appellation d'Origine Contrôlée). Die Gastronomie ist nicht zu übertreffen. Korsika ist berühmt für den Geschmack und die Qualität seiner Wurstwaren, Käsesorten, Konfitüren und seines Honigs.Korsika in all seiner Pracht verlangt auch nach einem Tapetenwechsel. Wenn Sie das Abenteuer reizt, können Sie die Wüste Agriate entdecken.

Die Macchia ist König in diesem wilden Gebiet mit einer malerischen Natur, in der es keine Bebauung gibt. Am Ende Ihrer Reise werden Sie durch seine herrlichen Naturstrände belohnt, die noch vom Massentourismus verschont geblieben sind. Die Schönheit des Spektakels ist die Mühe wert.

Voller Energie im Kontakt mit der Natur oder am Strand unter der Sonne.

Wenn Sie Ihre Batterien im Kontakt mit der Natur wieder aufladen möchten, ist Korsika ebenfalls ein perfektes Reiseziel. Im Naturschutzgebiet Scandola, das nur mit dem Boot erreichbar ist, können Sie eine reiche und abwechslungsreiche Fauna und Flora mit manchmal seltenen Arten entdecken.

Zusätzlich zu diesem Reservat ist das Restonica-Tal eine weitere Attraktion, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Er wird vom Wildbach Restonica durchquert und beherbergt geschützte Arten, natürliche Becken, aussergewöhnliche Aussichtspunkte usw.Schließlich konnte ein Aufenthalt auf Korsika ohne den Umweg über den Strand nicht vollständig sein. Die Insel der Schönheit hat schöne und untypische Strände wie Nonza und seinen schwarzen Sandstrand. Es befindet sich unterhalb des gleichnamigen Dorfes und ist über eine 500 Stufen umfassende Treppe zugänglich.

Wenn Sie einen Strand mit "wildem" Aussehen suchen, wird Sie der Grand Sperone mit seinem feinen Sandstrand zufrieden stellen.

Antwort hinterlassen

Erforderliche Felder sind mit *